Tubenfüller Pharmaindustrie

Tubenfüll und Verschließmaschine TU91 – In Pharmaausführung

Tubenfüll- und Verschließmaschine – Pharmaausführung

Tubenfüller Pharmaindustrie

Здравствуйте… jetzt haben wir auch den ersten Tubenfüller unserer  Modellreihe TU91 für Aluminiumtuben in der Pharmaindustrie untergebracht. Ausgeliefert wurde die Maschine im April dieses Jahres nach Minsk, Weißrussland. Die Maschinenabnahme erfolgte nach dreitägiger Inbetriebnahme und der Durchführung der kompletten Installation- und Operation-Qualifikation.

Die Maschine besticht äußerlich durch eine saubere Verarbeitung und der matt-glänzenden Edelstahloptik. Leistungstechnisch können bis zu 90 Tuben pro Minute verarbeitet werden. Pharmakonform ist die Maschine mit einer Tubendeformationskontrolle, Tubenreinigung, Stickstoffvorbegasung und einer Schlechtausgabestation mit abschließbaren Sammelbehälter ausgestattet. Zudem ist ein doppelwandiger 40L Trichter inklusive Rührwerk, Füllstandssensor und Wassertemperiergerät verbaut. Im produktberührenden Bereich sind alle Edelstahlteile aus AISI 316L und alle eingesetzten Kunststoffe FDA-konform.

 

TU91 – Arbeitsstationen
TU91 – Tubenausgabe

Weiterhin  besitzt die TU91 erstmalig die Möglichkeit der Produktionsdatenübertragung. Dazu werden Produktionsdaten wie Datum, Bedienername, Rezeptname, Charge, Anzahl Gut- und Schlechttuben erfasst und aufbereitet. Anschließend können die Daten z.B. via USB-Schnittstelle  transferiert werden.

An dieser Stelle möchten wir uns nochmals bei unserem Kunden für die gute Projektabwicklung bedanken und wünschen maximale Produktionserfolge.

 

Ihr Team von Gustav Obermeyer

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.