Tubenfüllmaschinen

Seit über 60 Jahren baut Gustav Obermeyer Tubenfüllmaschinen, die sich durch Robustheit und Flexibilität auszeichnen. Eine Vielzahl der Tubenfüller der ersten Generation arbeiten heute noch so fehlerfrei wie zu Beginn. Aber es gibt noch mehr also Tuben zu füllen: Schnelle Umstellung, eine hohe Füllgenauigkeit, Kompaktheit und einfache Reinigung. Unter diesen Gesichtspunkten habentu91-sketch unsere Maschinen optimiert und sind Gegenstand kontinuierlicher Verbesserungen. Aufbauend auf einem bewährten Konzept sind unsere Tubenfüller Teil der neuesten Generation. Wir legen hohen Wert auf  glatte Oberflächen und robuste Konstruktion. Die Erfahrungen unserer Anwender fließen in jede Generation unserer Tubenfüller; wir achten auf jedes Detail. Auf diese Weise sind alle unsere Tubenfüllmaschinen ausgezeichnet für einen schnellen Formatwechsel konzipiert. Sie erreichen alle Maschinenteile ohne großen Aufwand und können unsere Maschinen sehr schnell reinigen. Sie können sogar unsere TU 91 Modelle mit einem Waaserschlauch abwaschen! Die Leistungen reichen von 30 Tuben p.M. (mech.) im Falle unserer TU 25 bis zu 180 Tuben p.M. mech. im Falle unserer TU 91-2. Auch bei unseren kleinsten vollautomatischen Maschinen können Sie den Abfüllprozess mittels Servotechnik optimieren. Unsere Systeme arbeiten mit zwei alternativen Prinzipien: dem sogenannten Wechselkopfprinzip (TU 25, 55, 80) oder Einzelstationsbetrieb (TU 91, TU 91-2). Wenn das Wechselkopfprinzip angewandt wird, werden die Zangenhalteplatten an der Hohlwelle befestigt, und die obere vertikale Antriebsplatte bewegt sich vertikal. Es gibt Wechselköpfe für PE-Tuben (Heißluftschweißen und Backschweißen) und für Aluminiumtuben (doppelt, dreifach), die innerhalb von 30 bis 40 Minuten bei den Maschinen ausgetauscht werden können. Die TU 91 Serie eignet sich vor allem für die Pharma- und Lebensmittelindustrie. Die einzelnen Stationen - gleichermaßen geeignet für beide Tubenarten bei der TU 91 M + PE - sind vollständig verkapselt und somit vor Staub und Verunreinigungen geschützt. Durch die Verkapselung kann das gesamte System mit Spritzwasser gereinigt werden! Und nun haben wir eine neue Tubenfüllmaschine entwickelt: unseren ovalen Tubenfüller TU110, der in der Lage ist, 2x Metall und 2x PE-Tuben zu verarbeiten.