LABORMASCHINEN

Labormaschinen

Von sehr klein bis groß…


Unsere Labormaschinen finden besonders bei der Abfüllung von kleineren Chargen oder bei der Testabfüllung in der Pharma- und Kosmetikindustrie
Verwendung. Sie bieten den Vorteil, dass so ziemlich alle Gefäßtypen gefüllt werden können.
Die kleinste Tischmaschine FM 1 ist entweder mit Rückschlagventilen für flüssige Produkte, mit Drehschiebereinheiten für viskose Produkte oder mit beiden Füllprinzipien ausgerüstet. Diese werden insbesondere in Verbindung mit den Tischfüllautomaten FA 10 eingesetzt. Besonders beliebt sind unsere Labormaschinen FM 10 (bis 250 ml) und FM 100 (bis 1000 ml). Der niedrige Anschlussbedarf ist ein geschätztes Merkmal.
Eine Steckdose ist alles, was Sie brauchen! Beide Maschinen verfügen über vollelektrische Antriebe. In der Kosmetikindustrie wird die FA 10 zum Füllen von Fläschchen mit Nagellack in  explosionsgeschützter Ausführung eingesetzt. Mit einem Drehteller, Transportrechen und automatischer Verschließstation verfügt der Kunde über eine komplette, überschaubare Abfüllanlage. Und natürlich gibt es für unsere Laborlinie eine Vielzahl von Zubehörteilen wie: automatische Absenkfülldüsen, doppelwandige Trichter oder auch die Integration von Rührwerken.